• zentrado.de
  • zentrado.de

Clungene Schnelltest | Für med. Personal | 25 Stk

Ab  0.82

Bei dem Clungene Schnelltest handelt es sich um einen Lateral-Flow-Test, der eingesetzt wird, um einen qualitativen Nachweis über die Infektion mit SARS-CoV-2 zu erbringen. Die Probeentnahme erfolgt mittels Nasopharynx- oder Oropharynxabstrich durch geschultes Fachpersonal. Das Testergebnis liegt in der Regel bereits nach 15 Minuten vor.

SKU: CL-Profi25
Kategorie:
Verfügbarkeit: Auf Lager

Clungene Rapid Test für Profis

Bei dem Clungene Schnelltest handelt es sich um einen Lateral-Flow-Test, der eingesetzt wird, um einen qualitativen Nachweis über die Infektion mit SARS-CoV-2 zu erbringen. Die Probeentnahme erfolgt mittels Nasopharynx- oder Oropharynxabstrich durch geschultes Fachpersonal. Das Testergebnis liegt in der Regel bereits nach 15 Minuten vor.

Durch die hohen Spezifitäts- und Sensitivitätswerte gilt der Clungene Rapid Test als sehr zuverlässig und kann durch die frühzeitige Erkennung einer Coronavirusinfektion dazu beitragen, dass Infektionsketten unterbrochen und Ansteckungsrisiken reduziert werden.

  • CE-zertifizierte COVID-19-Antigen-Schnelltests für Profis
  • Antigen-Schnelltests für den Nachweis von SARS-CoV-2
  • Verkauf nur an berechtigte Personen (ausschließlich für med. Fachpersonal)
  • Wirksamkeit der Tests bei Omikron-Variante durch Hersteller bestätigt
  • Probenentnahme: Nasopharynxabstriche oder Oropharynxabstriche
  • BfArM gelistet (AT079/20)
  • klinische Spezifität: 100%, klinische Sensitivität: 98,5% (vom Paul-Ehrlich-Institut evaluiert!)
  • Hohe Empfindlichkeit bei niedrigem CT-Wert/ hoher Virusmenge
  • sicheres Testergebnis nach 15 Minuten
  • Inhalt pro Box: 25 Test-Kits
  • empfohlene Lagertemperatur: 4 – 30 C°
  • mindestens haltbar bis 2024

Verpackungseinheit:

  • 25 Stück / Box, 1250 Stück / Karton

Der Clungene/Lungene Rapid Test für Profis sorgt durch eine Lateral-Flow-Immunoassay-Methode für einen sicheren Nachweis von SARS-CoV-2-Nucleocapsid-Antigenen. Durch Nasopharynxabstriche und Oropharynxabstriche bei Personen, bei denen ein Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus besteht, zeigen die Clungene Rapid Tests nach korrekter Durchführung bereits nach 15 Minuten ein eindeutiges Ergebnis (gekennzeichnet durch eine farbige Linie im Kontrollbereich).

Weiterhin sind die CE-zertifizierten Clungene (bekannt auch als „Lungene“) Rapid Tests sehr leicht zu bedienen, benötigen keine zusätzlichen Materialien und ermöglichen so ein schnelles Screening in großen Mengen. Die klinische Spezifität der Tests liegt bei 100%, die klinische Sensitivität bei 98,5%.

 

Inhalt pro Clungene (Lungene) Schnelltest-Kit (25 Stk./ Box):

  • Testkassette: Jede Testkassette ist in einem Folienbeutel mit Trockenmittel verpackt
  • Extraktionsreagenz: Eine Ampullenflasche mit 0,3 ml Extraktionsreagenz
  • Sterilisierter Tupfer: Ein Einweg-Tupfer zur Probenentnahme
  • Extraktionsröhrchen
  • Tropfspitzen
Zusätzlich pro Clungene (Lungene) Box:
  • Eine Arbeitsstation
  • Eine Packungsbeilage

Die Testsensititvität vom Clungene Rapid Test

Da es mittlerweile viele Profi- und Laienschnelltests unterschiedlicher Hersteller gibt, sind allgemeine Gütekriterien wichtig, die die Zuverlässigkeit der COVID-19 Schnelltests gewährleisten.

Der CQ- bzw. CT-Wert (cycle-threshold-Wert) bei COVID-19 Schnelltests bestimmt die Virusmenge in der Probe einer getesteten Person und gibt an, ob die Testperson Corona-Positiv und ansteckend ist. Der Wert wird während der Durchführung eines PCR-Tests gemessen: Hierbei wird das Erbgut des Viruses vermehrt und gezählt, wie viele Zyklen die Vermehrung durchlaufen muss, bevor die Viruslast exponentiell ansteigt. Das PCR-Testergebnis weist nach, ob eine Infektion mit dem Coronavirus vorliegt und wie hoch das Ansteckungspotential der Testperson ist.

Die Einordnung der CT-Werte geschieht folgendermaßen:

  • Ein hoher CT-Wert bedeutet eine niedrige Viruslast und geringere Ansteckungsgefahr.
  • Ein niedriger CT-Wert bedeutet eine hohe Viruslast und hohe Ansteckungsgefahr.

Der Richtwert, ob die Testperson positiv und ansteckend ist, liegt bei ca. 30. Die Aussagekraft kann allerdings durch Aspekte wie dem Testdurchführungszeitpunkt, der Testmethode sowie dem Hersteller eines COVID-19 Schnelltests beeinflusst werden.

Um eine vergleichbare Qualitätssicherung bei allen Profi- und Laientests zu gewährleisten, muss ein COVID-19 Schnelltest eine Mindest-Sensitivität von 75%  erfüllen (bei einem CT-Wert von < 25), um als zuverlässig zu gelten. Die Sensitivität bzw. Empfindlichkeit eines Schnelltests zeigt, wie gut der Test das Corona-Virus nachweist. Geprüft wird der Wert vom Paul-Ehrlich-Institut (PEI).

 

Clugene Schnelltest Sensitivität
Anwendung

Für Profis

Mindesthaltbarkeitsdatum

mind. 2024

Omnikron-Nachweisbarkeit

Ja

Testverfahren

Nasen-Rachen-Abstrich

Exktraktionsreagenzröhrchen

Vorbefüllt

Verpackungseinheit

25 Stück

PEI Geprüft

Ja

0 Bewertungen für Clungene Schnelltest | Für med. Personal | 25 Stk

Es gibt noch keine Bewertungen.

Seien Sie die erste Kundenmeinung "Clungene Schnelltest | Für med. Personal | 25 Stk"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X